Veran­stalt­ungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Souveräne IT-Strategie für kleine und mittlere Unternehmen in der Praxis

2. Juli von 18:30 - 22:00

Cloud, oder doch der eigene Server? Open-Source oder proprietär? Eigene Mannschaft oder Dienstleister?

TraForce lädt Euch herzlich zu unserem Sommer-Event des Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg ein! Am Dienstag, den 2. Juli 2024, erwartet Euch ein informativer Abend, an dem wir uns den entscheidenden Fragen zur IT-Strategie für kleine und mittlere Unternehmen widmen.

Warum dieses Event?

Die Digitalisierung schreitet rasant voran, und insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) stehen vor der Herausforderung, die richtige IT-Strategie zu finden. Cloud-Dienste bieten scheinbar einfache Lösungen, doch sind sie wirklich immer die beste Wahl? Open-Source-Software gewinnt an Bedeutung, aber welche Vorteile und Risiken sind damit verbunden? Der Fachkräftemangel in der IT-Branche stellt Unternehmen zudem vor die Frage, ob Outsourcing eine praktikable Alternative ist.

Unsere Themen und Referenten:

  1. Chancen und Risiken von Free/Libre Open Source Software
    • Referent: Stephan Luckow, Open Source- und Community-Botschafter
    • Inhalt: Open-Source-Software wird immer populärer, auch im Mittelstand. Stephan Luckow erläutert die Potenziale und Risiken, die mit der Nutzung von Open-Source-Lösungen verbunden sind. Erfahren Sie, welche Fallstricke es zu vermeiden gilt und wann Open Source die richtige Wahl für Ihr Unternehmen sein kann.
  1. Greifbare & umsetzbare IT-Strategien – Warum digitale Souveränität sich nicht nur um Technik dreht
    • Referent: Dr. Carsten Hof, IT-Führungskraft & Unternehmensberater
    • Inhalt: Dr. Carsten Hof präsentiert eine umfassende Sicht auf IT-Strategien für KMUs. Er beleuchtet, was für eine umsetzbare IT-Strategie maßgeblich ist und wie sie für ihr Unternehmen eine ausgewogene Balance zwischen Cloud-Diensten und eigenen Lösungen, zwischen eigene Mannschaft und Dienstleister, finden.
  1. Praxisbeispiel: Unsere IT (Re-)Evolution – Karl Georg GmbH
    • Referent: Tim Winkel, Geschäftsführer & Dirk Thiel, Leiter IT und Digitalisierung, Karl Georg GmbH
    • Inhalt: Erhalten Sie Einblicke in die praktischen Erfahrungen eines regionalen Unternehmers. Tim Winkel und Dirk Thiel teilen ihre persönlichen Herausforderungen und Entscheidungen bei der Umsetzung einer effizienten IT-Strategie und zeigt auf, welche Lösungen sich in der Praxis bewährt haben.

Panel-Diskussion und Networking:

Nach den Vorträgen habt Ihr die Möglichkeit, an einer lebhaften Panel-Diskussion teilzunehmen. Moderiert von Marcus Abel (IBM und Mitorganisator Digital-Stammtisch), diskutieren unsere Referenten zusammen mit Markus Bläser (Geschäftsführer MB Software und Systeme GmbH) und Marc Nilius (Geschäftsführer WP-Wartung24). Bringen Sie Ihre Fragen und Anliegen ein und profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Unternehmer.

Warum Ihr teilnehmen sollten:

Diese Veranstaltung richtet sich sowohl an Geschäftsführer und Entscheidungsträger, die strategische Entscheidungen treffen müssen, als auch an IT-Mitarbeiter, die die Umsetzung dieser Strategien verantworten. Nutzt die Gelegenheit, praxisnahe Einblicke und Best Practices für Ihre IT-Strategie zu erhalten, sich mit anderen Unternehmern und IT-Experten zu vernetzen und Eure Fragen direkt an unsere Referenten zu stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Plätze sind begrenzt. Meldet Euch daher bitte schnellstmöglich an.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und einen inspirierenden Austausch!

Details

Datum:
2. Juli
Zeit:
18:30 - 22:00

Veranstaltungsort

Sommerterrasse des Walzwerks
Walzwerkstraße 24a
Wissen, 57537
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Digital-Stammtisch & TraForce

Newsletter

Immer bestens informiert.

Mehr erfahren

Unser Blog

Mehr erfahren